Essie Go go geisha

Essie Go go geisha – ein Nude-Ton mit dem gewissen etwas

Essie Go go geisha im Standarsortiment

Essie Go go geisha UPDATE: als ich neulich bei dm war standen vier wunderschöne „Neuheiten“ auf dem Essie-Aufsteller, die jetzt in das Standardsortiment einziehen dürften. Eine von den vier Farben ist der wunderschöne Essie Go go Geisha, aus der ehemaligen Kimono Over LE. Anscheinend war ich nicht die einzige, die diese Farbe damals sofort ins Nagellack-Herz geschlossen hat. 🙂 Falls Ihr also die Farbe noch nicht in Eurer Sammlung habt, ist jetzt die perfekte Gelegenheit gekommen um dies zu ändern. Die Farbe findet Ihr unter anderem bei dm oder online hier:

Mein Essie Go go geisha hat sich auf dem Regal mit meinen liebsten Nagellacken einen Stammplatz ergattert. Neben Essie Urban jungle gehört er mittlerweile auch zu meinem liebsten Nude-Nuancen. Ich bin ja ohnehin verliebt in alle Nude-Töne, einfach, weil Sie so vielseitig sind. Bis vor einem Jahr habe ich Nude-Töne immer nur nebenbei registriert, bis ich in einem Instyle Magazin ein so dermaßen schönes Bild, (ich denke es war Lena Gercke), von perfekt manikürten Händen gesehen habe, natürlich in Nude. Nun musste ich sofort recherchieren: ich war auf der Suche nach genau der Farbe. So fand ich den Essie Go go geisha – und es war Liebe auf den ersten Blick.

essie go go geisha farbe

Sehr lange dachte ich, Nude würde mir nicht stehen, weil ich so blass bin und solche Farben meine Hände einfach fahl aussehen lassen würden. Weit gefehlt: sobald ich die für mich richtige Nuancen gefunden habe, war ich hellauf begeistert und Nute-Töne sind von meinen Nägeln nicht mehr wegzudenken. Dazu mehr findet Ihr in meinem Beitrag über Essie Nude-Töne.

Essie Go Go Geisha – eine cremige Harmonie

Essie Go go geisha begeistert mich mit der cremigen Harmonie aus beige, grau, lila und pink. Obwohl Go go geisha als Herbstfarbe propagiert wird, liebe ich diese Farbnuance besonders im Sommer zur gebräunten Haut.

Besonders toll finde ich, dass diese Farbe je nach Outfit immer anders wirkt. Ich nenne Essie Go go geisha auch das Chamäleon unter meinen Nude-Farben.

essie go go geisha

Essie Go go geisha – Auftrag und Trocknen: alles easy, wie immer

Essie Go go geisha ist cremig und lässt sich super auftragen. Er hat meines Erachtens eine besonders hohe Deckkraft. Ich trage in der Regel auch von dieser Farbe meistens dennoch zwei Schichten auf, die meiner Erfahrung nach auch so super schnell getrocknet sind. Ich muss dazusagen, dass bei Essie Go go geisha bereits nach einer Schicht keinerlei Streifen sichtbar sind. Die Farbe wirkt in so noch dezenter und in meinen Augen noch femininer.

essie farben go go geisha

Die Haltbarkeit von Essie Go Go Geisha

Ich weiß es noch, als ich Go go geisha zum ersten mal getragen habe, habe ich meine Nägel am vierten Tag neu lackiert, obwohl der Zustand noch tadellos war. Doch ich war zu einer Geburtstags-Party eingeladen,und eine knalligere Farbe musste her. Das ist aber eine andere Geschichte und hat mit dieser tollen Nude-Farbe nichts zu tun. Die Haltbarkeit vom Essie Go go geisha ist absolut spitze, und nimmt in meiner ganz persönlichen Wertung einen der vorderen Plätze ein.

essie go go geisha erfahrungen

essie go go geisha review

essie go go geisha rosa

essie go go geisha swatch

essie go go geisha swatches

go go geisha essie

Ist dieser Nude-Ton bereits Teil Eurer Sammlung? Was sind Eure liebsten Nude-Nuancen für die Nägel?

Leave A Comment