Essie Now and Zen

Essie Now and Zen Beitrag enthält Werbung – die Nagellacke wurden von mir selbst gekauft

Essie Now and Zen –  meine Spätentdeckung

Essie Now and Zen gehört zu den LE-Farben an denen ich ca. fünfmal bei dm vorbeigegangen bin und die ich dann nicht gekauft habe. Sie war eine von den sechs Farben in der Kimono Over Herbst LE im Jahr 2016. Ich weiß es noch genau: Es war Herbst, ich war auf der Suche nach nude Nagellacken und Essie Now and Zen konnte meine Interesse irgendwie nicht wecken. Aus der Kimono Over LE hatte ich damals unter anderen Essie Go Go Geisha und Essie Playing Koi bereits mitgenommen, und nach zwei LE-Nagellacken überlege ich mir schon sehr genau ob ich weitere Farben aus der Kollektion wirklich auch noch kaufen soll.

essie now and zen dm

essie now and zen erfahrung

Essie Now and Zen – Liebe auf dem ´zigsten Blick

Essie Now und Zen ließ ich also damals im Aufsteller stehen und seitdem hatte ich diese ungewöhnliche Farbe gar nicht mehr auf meinem Radar. Bis vor Kurzem, als ich die von meiner Schwester unerwartet geschenkt bekommen habe. Sie meinte Ihr steht die Farbe irgendwie nicht, ich sollte die aber mal ausprobieren wenn ich Lust darauf habe, weil Sie es sonst so schön findet. Ich war skeptisch, habe aber vor paar Wochen Essie Now and Zen aus Neugier doch am Wochenende aufgetragen und ich war erstaunt, wie gut es mir an meinen Nägeln gefiel.

Manche Nagellacke lernt man eben erst lieben, wenn man die auf den eigenen Nägeln gesehen hat. Warum es so ist? Ich denke es hängt damit zusammen wie die eigenen Nägel und Hände durch die aufgetragene Farbe am Ende wirken. Klar geht dabei auch um den Unterton der eigenen Hautfarbe und um die Nagelform aber es gibt einfach Farben, die zu der Persönlichkeit von einem sehr gut passen. Genau das war und ist der Fall bei mir was den Nagellacke Essie Now and Zen angeht.

essie now and zen gruen grau

essie now and zen farbe

Essie Now and Zen – ein herrliches Grau mit einem Hauch von Khaki

Der Farbton von Essie Now and Zen ist wirklich sehr außergewöhnlich. Ein Grau mit eindeutigen Khaki Einschlag, das unfassbar elegant und feminin aussieht und dabei nicht zum Standard-Nagellack-Farben gehört, zu denen jeder aus Gewohnheit greifen würde. Solche besondere Nuancen mag ich sehr gerne. Liegt bestimmt auch daran, dass ich mich an solchen Nuancen noch nicht satt sehen konnte. Dadurch, dass der Ton sehr schlicht und zurückhaltend ist, fällt es nicht von weitem auf und schreit nicht nach Aufmerksamkeit, was ich im Büro-Alltag sehr gerne habe. Er ist eben ein Nagellack für den zweiten Blick: bei genauem Hinsehen wirkt sie einfach unfassbar edel und schick.

essie now and zen review

essie now and zen swatch

Essie Now and Zen – eine Farbe für jede Jahreszeit

Essie Now and Zen habe ich für mich im Winter entdeckt, aber er gehört in meinen Augen definitiv zu den Nagellacken die man das ganze Jahr über tragen kann, weil er zu jeder Jahreszeit passt. Die Farbe harmoniert schön mit Erdtönen und ich liebe sie ganz besonders zu meinem schwarzen Pulli, weil es das gewisse etwas meinem Outfit verleiht. Im Sommer kann ich die mir sehr gut zu den verschiedensten Pastell-Farben und zu Weiß  vorstellen obwohl der Nagellack an sich kein Pastell ist.

essie now and zen

essie now and zen test

Essie Now and Zen – Auftrag und Haltbarkeit

Auch in der Handhabung gehört Essie Now and Zen zu den pflegeleichten Nagellacken. Ich lackiere ihn immer in zwei dünnen Schichten. So ist er wunderbar deckend und gleichmäßig im Auftrag. Die einzelnen Schichten trocknen relativ zügig und man hat die Hände so ganz fix wieder einsatzbereit. Der Lack hat bereits ohne Topcoat einen wunderschönen Glanz, was mich dazu verleitet hat Essie Now and Zen ohne Topcoat zu tragen und auch so hat er ohne Tipwear ganze drei Tage durchgehalten. Auch beim Entfernen ist der Lack sehr unproblematisch und hinterließ bei mir auch ohne Basecoat keine Verfärbungen.

essie now and zen nagellack

now and zen essie

Essie Now and Zen – Dupes

Als ich Essie Now and Zen geschenkt gekriegt habe, musste ich sofort an die Farbe  Essie Maximilian Strass Her denken. Dieser Nagellacke befindet sich schon länger in meiner Sammlung. Die Farbe hat in der Bloggerwelt ziemlich große Aufmerksamkeit bekommen und auch ich wurde damals angefixt und musste mir die bestellen. Der Ton ist schön und wirklich ähnlich zu Essie Now and Zen, geht aber eindeutig mehr ins Blau, ist auch heller und wirkt dadurch auch weniger rauchig als Now and Zen. Von daher sind die beiden natürlich keine exakten Dupes und an mir gefällt mir Essie Now and Zen eindeutig besser als Maximilian Strass Her.

essie now and zen dupe

essie now and zen swatches

essie now and zen dupes

 

Essie Now and Zen – erhätlich

Mittlerweile ist es in der Regel ja kein Problem mehr ein LE-Nagellack nachträglich zu ergattern. Essie Now and Zen findet Ihr unter anderem hier:

Habt Ihr diese wundervolle Farbe bereits in Eurer Sammlung?

Essie Now and Zen Blogpost enthält Affiliate Links: Transparenz

1 Comment

  • Antje
    9 Monaten ago

    Toller Post! Wo gibt´s das Notizheft eigentlich zu kaufen? Ich habe sehr viele graue Nagellacke, aber essie Now and Zen fehlt noch aus meiner Sammlung. Aber nicht mehr lange. Ich denke, die Farbe würde gerade gut zu meiner Stimmung und zum Wetter passen 🙂 lg. Antje

Leave A Comment